Erzähle deine Familiengeschichte

Um die Akzeptanz alternativer Familienformen in der Gesellschaft steigern zu können, sind Vorbilder und Geschichten notwendig. Sei mutig und erzähle auch du deine Geschichte!

Du bestimmst den Grad deiner Privatssphäre

  • Du bestimmst, wie du genannt werden möchtest. Pseudonyme oder dein Vorname, das ist alles denkbar.
  • Du bestimmst, ob du erkannt werden willst. Um deinen Beitrag zu bebildern, sind auch Aufnahmen geeignet, auf denen keine Gesichter zu erkennen sind.





Selbst schreibenMit euch sprechen und ihr schreibt






Menü