Samenbank

Wenn ihr nicht möchtet, dass der Vater des Kindes eine aktive Rolle im Familienleben einnimmt und auch keinen Kontakt zum Vater haben möchtet, könnt ihr zu einer Samenbank gehen. Recht neu ist, dass auch in Deutschland bei lesbischen Frauen sowie Single-Frauen eine Insemination durchgeführt wird.

Da die rechtliche Lage in Deutschland unklar ist, führen jedoch nicht alle Samenbanken die Insemination durch. Häufig besteht dort die Befürchtung, dass der behandelnde Arzt, der die Insemination durchführt, als Erzeuger angesehen und somit finanziell zur Rechenschaft gezogen wird. 

Beliebt sind daher Samenbanken im Ausland. Am häufigsten konsultieren lesbische Paare oder Singles Samenbanken in den Niederlanden oder in Dänemark. Eine Grundsatzentscheidung ist hierbei die Wahl für einen Yes- oder No-Spender. Wo der Unterschied liegt erklären wir im Beitrag „Yes-Samenspender und No-Samenspender“.

Samenbanken in Deutschland, die auch Lesben / Singles behandeln:

Du kennst weitere Samenbanken in Deutschland, die lesbische Paare behandelt?

Dann melde uns den Link.

Logge dich hier ein.

oder    

Passwort vergessen?!

Create Account