Partner & Kontakte

Regenbogenfamilien Schweiz

Wir freuen uns, dass wir seit dem Jahreswechsel mit dem Dachverband Regenbogenfamilien aus der Schweiz zusammen arbeiten.

Der Dachverband Regenbogenfamilien vertritt die Anliegen und Interessen von Regenbogenfamilien in der Schweiz und versteht sich als Ansprechpartner gegenüber Behörden, Politik und Öffentlichkeit. Der Verein fördert die soziale und rechtliche Gleichstellung von Regenbogenfamilien und engagiert sich dafür, dass Regenbogenfamilien als eine gleichwertige Variante unter den vielen möglichen Familienkonstellationen anerkannt werden.

 

www.regenbogenfamilien.ch

Regenbogenfamilienzentrum

Das Regenbogenfamilienzentrum des LSVD in Berlin ist eine Anlaufstelle für lesbische, schwule, bisexuelle und transgender Menschen mit Kindern. Hier können Beratungs-, Bildungs- und Gruppenangebote genutzt werden.

Webseite des Regenbogenfamilienzentrums

Aktuelle Termine: berlin.lsvd.de/termine

queer-baby

Wie der Name vermuten lässt, bietet diese Webseite schwulen und lesbischen Paaren umfangreiche Informationen rund um die Erfüllung des eigenen Kinderwunsches. Neben Tipps für das erfolgreiche Schwangerwerden gibt es auch rechtliche Hintergründe zu den Themen Leihmutterschaft, Samenspende sowie Adoption und Pflegschaft.

queer-baby.info

NELFA: Network of European LGBTI Families Associations

Familyship ist Supporting Member der NELFA (Network of European LGBTI Families Associations) geworden. Damit unterstützen wir europaweit die Rechte von Regenbogenfamilien. Wir danken der NELFA für ihr Vertrauen und freuen uns sehr über die neue Zusammenarbeit!

nelfa.org

Mutter, Spender, Kind - Cover

Dass sich Elternschaft von Partnerschaft entkoppeln lässt, ist für viele Frauen eine befreiende Erkenntnis. Auf der Seite SFMK (was für Singlefrauen mit Kinderwunsch oder mit Kind(ern) steht) findet ihr zahlreiche Informationen zur Entscheidungsfindung, dem Weg zum Mutterwerden, der Schwangerschaft durch eine Samenspende bzw. die Adoption oder Pflegeschaft als Singlefrau. Ein Besuch lohnt.

www.sfmk.info

Puzzlemotiv von der isländischen Malerin Gunnella Ólafsdóttir (MARDI-Verlag)

Kinderbücher mit klassischen Vater, Mutter, Kind-Konstellationen gibt es wie Sand am Meer. Um den eigenen Kindern zu vermitteln, dass es auch andere Familienmodelle gibt, hat der MARDI-Verlag sich auf Regenbogenfamilien konzentriert. Reinschauen lohnt sich.

www.mardi-verlag.de

Logo der Initiative lesbischer und schwuler Eltern

Informationen, Hilfe und Beratung zum Thema Regenbogenfamilien gibt es beispielsweise bei ILSE:

www.ilse.lsvd.de

Logo des Lesben- und Schwulenverbands

Vom LSVD existiert ein Beratungsführer rund um das Thema Regenbogenfamilien:

www.family.lsvd.de/beratungsfuehrer

Logo vom Blog "So let's have a baby!"

Sehr unterhaltsamer Blog über so ziemlich alles was zwei lesbische Frauen mit einem Baby im Alltag erleben können:

www.soletshaveababy.wordpress.com 

Logo vom LSVD Family

Hier finden sich die Ergebnisse der ersten repräsentativen wissenschaftlichen Studie in Deutschland über Kinder in Regenbogenfamilien:

www.lsvd.de/fileadmin/pics/Dokumente/Adoption/LSVD_Essentiels-BMJ-Studie.pdf 

Regenbogenfamilien NRW

Informative Website, auf der man sich über Queer-Families informieren kann:

 www.regenbogenfamilien-nrw.de

Logo der Seite Regenbogenfamilien.at

Familien andersrum in Österreich. Eine Seite mit hilfreichen Informationen rund um das Thema und die Vernetzung von Regenbogenfamilien in Österreich:

 www.regenbogenfamilien.at

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -

Logge dich hier ein.

oder    

Passwort vergessen?!

Create Account