Die Idee für Familyship kam uns vor sieben Jahren. “Uns”, das sind Christine Wagner und Miriam Förster aus Berlin. Wir waren damals ein lesbisches Paar mit Kinderwunsch. Die Suche nach einem Vater für unser Kind brachte Familyship hervor.

Christine Wagner, Gründerin von Familyship

Christine Wagner

Christine kommt ursprünglich aus dem hohen Norden. Zur Gründungszeit von Familyship konnte man sie in Krankenhausfluren und Operationssälen auffinden: Sie arbeitete als Chirurgin. Zwischenzeitlich befand sie sich in Elternzeit. Mittlerweile hat sie den weißen Kittel wieder über geworfen und macht tagsüber Visite. Ihre Tochter Milla ist eines der ersten “Familyship-Babys”. Christine ist die Visionärin und Networkerin bei Familyship.

Christines Familiengeschichte gibt es hier nachzulesen

Mail an Christine
Miriam Förster, Gründerin von Familyship

Miriam Förster

Miriam arbeitete zunächst als Online-Konzepterin und dann als IT-Projektleiterin. Als waschechter Digital Native ist das Internet für sie ihr zu Hause. Miriam kümmert sich um die ganze Technik, den Datenschutz sowie um eure Anfragen.

Mail an Miriam

Logge dich hier ein.

oder    

Passwort vergessen?!

Create Account